Main-Visual

2017

FHD kooperiert mit Hochschule in Posen

Die Fachhochschule Dresden – University of Applied Sciences hat einen Kooperationsvertrag mit der Poznan University of Commerce and Services (Wyższa Szkoła Handlu i Usług) unterzeichnet. Damit erweitert die FHD ihre internationalen Kooperationen nach Osteuropa. Im Vordergrund stehen Auslandssemester für die Studierenden der beiden Partnerhochschulen.

17.05.2017

Öffnen (199 kB)

FHD bietet je 20 Studienplätze in Mode- und Grafikdesign – Eignungstest am 19. Mai

Lust auf einen kreativen Studiengang in Dresden? Die Fakultät Design der Fachhochschule Dresden (FHD) - University of Applied Sciences veranstaltet am 19. Mai von 9.00 bis 16.00 Uhr wieder einen Eignungstest. Interessierte können sich für einen Studienplatz bewerben und sich zur Eignungsprüfung anmelden. Wer diese besteht, kann ab dem Wintersemester 2017/2018 wahlweise Modedesign (B.A.) oder Grafikdesign (B.A.) studieren.

12.05.2017

Öffnen (212 kB)

Bewegte Sekunden für die Ewigkeit festhalten

Im Rahmen einer Kooperation zwischen der Fachhochschule Dresden und der Palucca Hochschule für Tanz Dresden fertigten am vergangenen Donnerstag 13 Studenten der Fachrichtungen Mode- und Grafikdesign der Fachhochschule Dresden Zeichnungen der Tänzer an. Die Kooperation zwischen FHD und Palucca Hochschule für Tanz Dresden ist Bestandteil des Moduls „Gestalten II“ im zweiten Semester. Die Studenten sollen dabei lernen, Körperbewegungen skizzenhaft einzufangen und Sekunden für die Ewigkeit festzuhalten. Ein zweiter Termin steht bereits fest.

02.05.2017

Öffnen (301 kB)

Studieninformationstag an der FHD

Beim FHD-Studieninformationstag am Samstag, dem 25. März von 10.00 bis 14.00 Uhr auf dem Campus am Panometer und dem Campus Lingnerallee können sich Interessierte individuell über die Studienmöglichkeiten beraten lassen.

21.03.2017

Öffnen (93 kB)

Fachhochschule Dresden erforscht Trends im Tourismus

Gesundheitstourismus, Sprachentourismus, Städtetourismus – wohin wird sich die Tourismusbranche in den nächsten Jahren entwickeln? Diese spannende Frage diskutierten am Samstag, dem 28. Januar im Goethe-Institut Dresden Vertreter der Dresden University of Applied Sciences - Fachhochschule Dresd en (FHD) gemeinsam mit nationalen und internationalen Vertretern aus Forschung, Lehre und Tourismuswirtschaft. Die Veranstaltung fand im Rahmen der Reisemesse Dresden statt und war zudem Auftakt für ein neues internationales Forschungsprojekt der FHD.

15.02.2017

Öffnen (207 kB)

Praxisnah studieren an der Fachhochschule Dresden

Studieninformationstag der FHD am 4. Februar 2017 Logistikmanagement, Tourismus & Event Management, Business Administration, Medieninformatik/Mediendesign oder doch vielleicht Sozialpädagogik & Management? Die Dresden University of Applied Sciences - Fachhochschule Dresden (FHD) bietet staatlich anerkannte Bachelor-Studiengänge mit hohem Praxisbezug und der Möglichkeit von Auslandsaufenthalten. Beim FHD-Studieninformationstag am Samstag, dem 4. Februar von 10 bis 14 Uhr auf dem Campus am Panometer und dem Campus Lingnerallee können sich Interessierte individuell beraten lassen.

30.01.2017

Öffnen ()

"Studieren probieren“ auch an der FHD

Am 12. Januar öffnen Sachsens Hochschulen im Rahmen des sachsenweiten Hochschulinformationstages ihre Türen. Auch die Fachhochschule Dresden – University of Applied Sciences (FHD) lädt alle Schüler und Interessenten ein, sich an diesem Tag ein Bild vom Studienalltag zu machen. Von 10.00 bis 14.30 Uhr können alle Interessenten reguläre Lehrveranstaltungen besuchen und sich bei den Studienberatern an b eiden Standorten über Studienmöglichkeiten an der FHD informieren.

10.01.2017

Öffnen (168 kB)

Fachhochschule Dresden geht positiv ins neue Jahr

Die Dresden University of Applied Sciences – Fachhochschule Dresden (FHD) blickt zuversichtlich auf das neue Jahr: Nachdem zum Wintersemester die Studierendenzahlen auf einen bisherigen Höchststand gesteigert werden konnte, nimmt sie 2017 weiter Fahrt auf. Derzeit werden neue Studiengänge sowie Weiterbildungskurse auf akademischem Niveau auch für externe Gasthörer konzipiert, die noch in diesem Jahr angeboten werden sollen.

06.01.2017

Öffnen (206 kB)